Presseinformation zu Station 4: Halle an der Saale

Halle an der Saale bekommt in den nächsten Wochen viel mehr als nur Meer – nämlich gleich zwei Schaufenster in den Ozean! Als Beitrag zum Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane verwandelt das Projekt „Schaufenster Ozean“ des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) zusammen mit „science2public – Gesellschaft für Wissenschaftskommunikation“ als Partner vom 16. Juni bis […]

Projektdoku 1: Suche nach einer Location

Als Teil unseres Projekts wollen wir hier im Blog unsere Arbeitsschritte dokumentieren. So soll ein kleiner Leitfaden entstehen für diejenigen, die ähnliche Aktionen planen. Natürlich sind die Ziele und Anforderungen bei jedem Vorhaben anders und es gibt sicher Möglichkeiten, auf die wir selbst nicht gekommen sind. Deswegen sind Ergänzungen und Feedback willkommen, vielleicht können wir […]

Presseinformation zu Station 3: Chemnitz

Chemnitz liegt am Meer – zumindest in den nächsten drei Wochen! Als Beitrag zum Wissenschaftsjahr 2016*17 zieht das „Schaufenster Ozean“ vom 19. Mai bis 10. Juni 2017 in eines der Schaufenster der Fashionlounge Xquisit in der Rathausstraße ein. Dort können dann jeden Abend zwischen 20.00 und 23.00 Uhr wie in einem Aquarium bunte Fische, farbenfrohe […]

Presseinformation zu Station 2: Erlangen

Die Stadt wird farbenfroh – und nein, es ist ausnahmsweise nicht der Frühling gemeint. In Erlangen können bald leuchtende Korallen und quietschbunte Tauchroboter gesichtet werden. Als Beitrag zum Wissenschaftsjahr 2016*17 kommt das „Schaufenster Ozean“ vom 21. April bis 10. Mai 2017 in die Fenster der Universitätsbibliothek der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) in der Schuhstraße 1A. Dort sind die […]

Ein Blick in die Geschichte: U-Boote „Made in Karlsruhe“

Karlsruhe hat mit seinen neun Hochschulen, dem Naturkundemuseum und der Badischen Landesbibliothek zahlreiche Kultur- und Bildungs-Highlights zu bieten, doch kaum einer weiß heute, dass Karlsruhe in den 80er Jahren sogar U-Boote baute. Dabei sind gerade die bemannten und unbemannten Tauchboote das Werkzeug der Wissenschaftler, um den Geheimnissen der noch unerforschten Tiefen des Ozeans auf den […]

Meeresleuchten in der Fußgängerzone

Wenn das Meer in die Stadt kommt, wird es nass. Wir dachten schon, wir stehen bei der Eröffnung unseres ersten offiziellen Schaufensters im Regen, doch im entscheidenden Moment hörte es auf zu tröpfeln. So konnte sich ein ansehnliche Zuschauergruppe versammeln und noch den ganzen Abend lang blieben Passanten vor den Videoinstallationen stehen, die die Karlsruher […]

Programm für Station 1 in Karlsruhe

Achtung Änderung: Aufgrund der Umstellung auf Sommerzeit starten Videos und Vorträge nun um 19 Uhr. Wir haben die Projektionen auch bei hellerem Licht getestet, doch sie werden erst mit einsetzender Dämmerung gut sichtbar. Nach dem Preview vergangenen Dezember ist nun die erste Station des „Schaufenster Ozean“ und Beginn unserer Tour wieder Karlsruhe. Von 18. März bis […]

Abends im Museum

Wir waren ein weiteres Mal im Naturkundemuseum Karlsruhe, denn nachdem die Wale abgewandert sind, gibt es dort immer noch viele Fische, Kraken, Korallen und andere Meeresbewohner zu sehen. Wir durften einige von ihnen filmen, um das Material in unseren Schaufenstern zu zeigen. Die ersten Probeaufnahmen waren vielversprechend, die Tiere waren auch gar nicht kamerascheu – […]

Wale-Ausstellung in 360°

Im ersten Raum wurden wir von einem Großmaul empfangen. Der tiefe Schlund gehörte zum Modell eines Nordkapers, einem großen und leider selten gewordenem Bartenwal. Es bildete den Anfang der Sonderausstellung „Wale“ im Naturkundemuseum Karlsruhe, die bis 29. Januar 2017 zu sehen war. Wir haben die Chance genutzt und haben uns die Schau noch angesehen. Mit […]

Die erste Woche Schaufenster in Karlsruhe

Weihnachten und Neujahr sind vorbei – war da noch was? Richtig, unser Preview! Nachdem wir den ßpace mit vielen fleißigen Helfern hergerichtet hatten, legten unsere Gäste rechtzeitig zur Opening-Party an, manche von ihnen kamen noch spontan hereingeschwommen. Der Abend began mit dem Vortrag von Dr. Gunnar Brink vom Fraunhofer IOSB. Brink und seine Kollegen stellen […]